Offenburger E-Commerce-Tage, 17. Februar 2016

1.03.2016 Mittelbadische Presse

»Mit 350 Besuchern aus ganz Deutschland waren unsere Erwartungen übererfüllt«, sagte WRO-Geschäftsführer Manfred Hammes in seinem Resümee zur Abendveranstaltung des Offenburger E-Commerce-Tages. Die neugegründete E-Commerce Region Ortenau hatte mit Ralf Kindermann einen Referenten gewonnen, der in der Offenburger Oberrheinhalle in einem rhetorischen Feuerwerk die ersten zehn Jahre E-Commerce passieren ließ. Ralf Kindermann ist E-Conmmerce-Profi. Er ist einer der Geschäftsführer der Internetstores GmbH, war zuvor in unterschiedlichen Führungspositionen tätig: als Vorstand der Eurobike AG sowie als Geschäftsbereichsleiter bei der Heinz Kettler GmbH. »Geschwindigkeit, die Bereitschaft, aus Fehlern zu lernen und die Messbarkeit aller Marketing-Aktivitäten« sind für Kindermann die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren im Internethandel. Im Marketing liege ein zentraler Schlüssel zum Erfolg - nicht nur im Online-Handel. Wichtig sei allerdings nicht die Quantität, sondern die Qualität der Werbung »Der Kunde muss Werbung ais Dienstleistung verstehen.«

zurück zu Presse