Über die Zukunft von Mensch und Maschine

3.11.2016 Mittelbadische Presse

»Wer sind wir – und wer werden wir sein?« ist der Termin des »Dialog Zukunft« der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) am Montag, 7. November, um 19 Uhr in der Offenburger Reithalle überschrieben. Referent ist Thomas Metzinger. Metzinger gilt als einer der weltweit gefragtesten Bewusstseinsphilosophen und sucht den Austausch der Philosophie mit den Neuro- und Kognitionswissenschaften. Metzinger widmet sich dem Zeitalter von Industrie 4.0, in dem menschliches Bewusstsein seiner Meinung nach so eng an Maschinen gekoppelt ist wie noch nie. Zusammen mit seinen Zuhörern wirft der Referent an diesem Abend einen Blick in die Zukunft, in der Menschen nicht nur mit Maschinen zusammenleben, sondern mit ihnen auch zusammenwachsen. Anmeldungen nimmt die WRO ausschließlich per EMail entgegen: Interessierte schicken eine E-Mail mit Vor- und Nachname an teresa. baehr@wro.de.

zurück zu Presse